Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Hier klicken...

Standard

In dieser Sektion werden die Tänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Foxtrott und Quickstep auf höchstem Niveau unterrichtet.

Standardtänze sind „Bewegungstänze“, bei denen sich das Tanzpaar je nach Bewegungsmuster des Tanzes mehr oder weniger schnell und raumgreifend fortbewegt. Typisches Merkmal der Standardtänze ist der Körperkontakt, mit dem die Tanzpartner ohne Unterbrechung verbunden bleiben. Dieser Körperkontakt erfordert ein hohes Maß an Balance, Haltung und wechselseitiger Nutzung der Energie im Paar. Angestrebt wird ein harmonischer Bewegungsfluss.

Jeder, ob Turniereinsteiger oder S-Klasse-Paar sind beim Training herzlich willkommen.

Für mehr Informationen zu unseren Trainern und zum Gruppentraining klicken sie bitte auf folgende Quicklinks:

» Trainer Standard
» Gruppenübersicht

Latein

In dieser Sektion werden die Tänze Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive auf höchstem Niveau unterrichtet.

Die fünf Tänze werden zwar in Verbindung, aber nicht ausschließlich in einer geschlossenen Tanzhaltung getanzt. Typisches Merkmal der lateinamerikanischen Tänze ist, dass Ober- und Unterkörper, sowie Arme und Beine separiert bewegt werden. Daraus resultiert, dass ein hohes Maß an Koordination und Balance für die korrekte Ausführung der spezifischen Figuren notwendig ist. Weitere Charakteristika sind schnelle Drehungen sowie der häufige Wechsel zwischen treibenden und ruhigen Bewegungsphasen in den Choreographien.

Jeder, ob Turniereinsteiger oder S-Klasse-Paar sind beim Training herzlich willkommen.

Für mehr Informationen zu unseren Trainern und zum Gruppentraining klicken sie bitte auf folgende Quicklinks:

» Trainer Latein
» Gruppenübersicht

Equality

In unseren Turniergruppen beider Sektionen trainieren gleichgeschlechtliche Tanzpaare gemeinsam mit allen anderen. Die Paare sind bei den Trainern und den zweigeschlechtlichen Paaren gerne gesehen und bereichern jedes Training.

Der Club Céronne hat in den letzten Jahren mehrere Equality Turniere organisiert und veranstaltet. Wenn neue Veranstaltungen anstehen, werden sie hier darüber informiert.

Wetere Informationen dazu finden Sie beim Deutschen Verband für Equality Tanzsport.

So erreichen Sie uns...

Saal des Club Céronne im ETV Hamburg

  • Adresse: Bundesstraße 96, 20144 Hamburg
  • Mobil: 0176/99 10 18 09
  • Telefax: 040/43 18 06 42
  • e-Mail: geschaeftsstelle.club-ceronne(at)etv-hamburg.de

Die Tanzsportabteilung des

 

Mitglied im HATV und DTV