Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Hier klicken...

Am Wochenende vom 3./4. Juni fanden im TSC Astoria wieder die 20. Norderstedter Tanzsporttage statt. Der Club Céronne dieses Mal in den D- und C-Klassen der HGR und HGR II Standard vertreten.

Los legten wie immer die D-Klassen. Odin und Regina - bereits auf den Michelpokalen vor ein paar Monaten mega erfolgreich - trumpften auch hier wieder ordentlich auf und ließen den anderen Paaren so gar keine Chance. Am Ende ein klarer Sieg über alle Tänze und zur Belohnung der Start in der HGR C.

Vorher fand jedoch noch das Finale der HGR II C statt. Mit am Start: Markus und Dani. Die beiden hatten ein sehr kleines Feld zu beackern, insgesamt nur 5 Paare am Start. Doch am Ende war die Sache klar. Alle 4 Tänze gewonnen, alle 20 Einsen!

Dann die HGR C, nun mit beiden Céronne-Paaren. Am Ende war es super eng. Markus und Dani holten sich ganz knapp vor Odin und Regina den zweiten Platz. Die Entscheidung fiel erst im Skating-Verfahren - noch knapper geht eigentlich nicht.

Gefeiert haben sie alle. Und sich gemeinsam gefreut.

Am Sonntag war Tag 2. Dieses Mal waren nur Odin und Regina dabei. Freie Bahn also! Und es kam wie es kommen musste: Die D-Klasse wieder klar und ohne Konkurrenz gewonnen. Und dann auch noch die C-Klasse! Damit war das Wochenende perfekt!

Die Céronne-Bilanz in der C- und D-Klasse: 2 Paare, 4 Siege!

 

In der A-Klasse schlug unser Top-Paar Jascha und Doro wieder zu. Ein grandioser Sieg - wenn auch bei kleinem Starterfeld. Glückwunsch an die beiden!

 

Hier findet ihr alle Ergebnisse.


Markus, Dani, Regina und Odin inklusive Maskottchen-Unterstützung

--------------------
Markus Dietmannsberger, Schriftführer

Zufallsbild

Moritz und Ilka - 2.jpg

Facebook