Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Hier klicken...

Überraschung auf dem 18. Waller Frühlingspokal. Gold und Silber Bremen lud erneut zum Turnier und der Club Céronne wurde dieses Mal außergewöhnlich vertreten.

Gemeldet hatte eigentlich das Céronne-Paar Markus und Dani. Und eigentlich lief es auch ganz gut. Zweiter im Walzer, gewonnener Tango, Slowfox und Quickstep. Doch irgendwie landete der Pokal am Ende bei einem pinken Einhorn - eigentlich nur als Begleit-Maskottchen gedacht.

Doch das Einhorn (in Kennerkreisen "Biggi" genannt), wollte den Triumph so schnell nicht wieder hergeben. Schließlich war es der erste Pokal in der HGR C. Ob und wann der Pokal in den Club überstellt wird, steht noch nicht fest. Er soll aber unglaublich flauschig gewesen sein - das Einhorn wäre fast wahnsinnig geworden ...

Gerüchten zufolge soll das Einhorn auch auf dem großen Ranglistenturnier am 1. und 2. Juli starten - Stichwort: Rising Stars

---------------------
Markus Dietmannsberger, Schriftführer

Termine

19 Okt 2017
22:00 - 22:00 Uhr
Saalsperrung wegen Unidanza
19 Okt 2017
22:00 - 22:00 Uhr
Saalsperrung wegen Unidanza
19 Okt 2017
22:00 - 22:00 Uhr
Saalsperrung wegen Unidanza
19 Okt 2017
22:00 - 22:00 Uhr
Saalsperrung wegen Unidanza

Zufallsbild

haul13.jpg

Facebook